No.6 Auslandskrankenversicherung auf Weltreise 

 

Es kann einen immer wieder erwischen, Magen-Darm Probleme durch das ungewohnte essen, Zahnschmerzen oder noch schlimmer ein gebrochenes Bein. Niemand wünscht sich diese Probleme auf einer Weltreise. Doch sollten sie einmal auftreten und es ist eine Behandlung notwendig, ist eine gute Auslandskrankenversicherung Gold wert. Es gehört Sicherlich nicht zu unseren Lieblingsaufgaben sich durch die AGB´s von Versicherungen zu lesen. Doch hier sollte ein wenig Zeit eingeplant werden um die verschiedenen Anbieter im Netz etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und zu vergleichen welcher die Beste für einen ist. Auf den ersten Blick scheinen die Versicherungen relativ ähnlich zu sein, außer im Preis. Doch gibt es Kleinigkeiten auf die geachtet werden sollte.

 

Auslandskrankenversicherung für Weltreisende

1. Warum sollte eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen werden?

 

Die bekannten Reisekrankenversicherungen sichern uns nur für kurze Auslandsaufenthalte bis 42 Tage pro Jahr ab. Wer sich allerdings entschließt als Student, Backpacker, Au-pair oder Weltreisender länger auf Reise zu sein sollte eine spezielle Langzeit-Auslandskrankenversicherung abschließen. Mit dieser Art von Versicherungen können Auslandsaufenthalte von bis zu 5 Jahren versichert werden. Denn ohne Versicherung müssen Zahnarztkosten, Krankenhausaufenthalte bzw. ein Rücktransport nach Deutschland aus der eigenen Tasche bezahlt werden und dies ist egal in welchem Land nicht billig. In den USA kann ein einziger Tag im Krankenhaus bis zu 2.000€ kosten. Ein Krankenrücktransport im Ambulanzflieger kann schnell einen hohen 5-stelligen Betrag erreichen.

Daher ist das Thema Auslandskrankenversicherung außerordentlich wichtig. Auch wenn es wenig Spaß macht bei der Vorbereitung :D. Im folgenden Beitrag wollen wir die verschiedenen Versicherungsunternehmen vergleichen, um zu sehen welche die beste für unsere Reise ist.

 

2. Entscheidende Kriterien bei der Wahl einer Auslandskrankenversicherung

 

Neben den offensichtlichen Preisunterschieden haben wir uns noch folgende Kriterien bestimmt die für uns wichtig sind:

  • Zahnbehandlung

Der allgemeine Check beim Zahnarzt sollte natürlich noch in der Heimat kurz vor dem Reisebeginn passieren. Dennoch sollten zumindest schmerzstillende Behandlungen bis zu einem gewissen Grad mitversichert sein.

  • Maximale Versicherungsdauer

Jede Versicherung hat eine maximale Versicherungsdauer. Diese schwankt zwischen 1-5 Jahren. Hier sollte geschaut werden welche Versicherung sich verlängert lässt, sollte eine Reise doch länger dauern als geplant. Gleichzeitig sollte darauf geachtet werden, dass zu viel gezahlte Beiträge bei vorzeitiger Rückkehr wieder erstattet werden.

  • Selbstbeteiligung im Schadensfall

Relativ selbsterklärend, bei einigen Versicherungen kann gewählt werden zwischen einen Tarif mit Selbstbeteiligung und ohne Selbstbeteiligung.

  • Medizinisch sinnvoller Rücktransport

In diesem Bereich gibt es nur ein wichtiges Wort, „sinnvoller“. Bei den Versicherung wird zwischen „notwendiger“ und „sinnvoller“ Rücktransport unterschieden. Ein sinnvoller Rücktransport wird dann durchgeführt wenn eine Genesung in der Heimat vorteilhaft für den Patienten ist. Ein notwendiger Rücktransport hingegen wird nur durchgeführt wenn die Weiterführung der Reise nicht mehr machbar ist.

  • Versicherung mit/ohne USA/Kanada

Versicherungen bieten immer mindestens 2 Tarife an. Der eine beinhaltet keinen Versicherungsschutz in den USA und Kanada. Der andere beinhaltet einen Versicherungsschutz in den USA/Kanada. Da in diesen Ländern die Medizinischen Kosten so hoch sind ist der Tarif um einiges teurer als ohne. Allerdings bieten einige einen 2 wöchigen Schutz in den USA/Kanada an wenn die Versicherung für einen Mindestzeitraum abgeschlossen wird.

  • Versicherungsschutz Heimaturlaub

Das selbe Spiel gilt für den Versicherungsschutz in der Heimat. Schließt man seine Versicherung über einen gewissen Zeitraum ab sind bis zu 6 Wochen Heimaturlaub mitversichert.

 

3. Übersicht der Auslandskrankenversicherungen

 

Bevor wir auf die einzelnen Versicherungen etwas näher eingehen, haben wir eine Tabelle erstellt die euch die besten Auslandskrankenversicherungen aufzeigt.

 

                                     STA Travel*    Hanse Merkur   Hanse Merkur      ADAC            ProTrip
=                                                              (1 Jahr)             (5 Jahre)
Preis/ Monat                     39,50€           34,50€          Basic: 59,00€          –           bis 29: 34,00€
ohne USA/Kanada                                                        Profi: 89,00€                        bis 69: 74,00€
Preis/ Monat                     59,00€           93,00€          Basic: 148,00€    27,60€     bis 29: 62,00€
mit USA/Kanada                                                           Profi: 178,00€         –           bis 69: 144,00€
=                                                                                                                58,46€
max. Laufzeit                    5 Jahre           1 Jahr                 5 Jahre           2 Jahre         2 Jahre
Med. sinnvoller                    ✓                     ✓                        ✓                     ✓                  ✓
Rücktransport
Selbstbeteiligung                 0€                   0€                     25€                50€               0€
Versicherung                 6 Wochen            nein                 6 Wochen           nein           4 Wochen
Heimaturlaub
Link zur                         STA Travel    Hanse Merkur    Hanse Merkur        ADAC         ProTrip
Versicherung

* Bei der Versicherung der STA Travel wird bei den Tarifen unterschieden mit oder ohne Selbstbeteiligung, sowie ob das Versicherungsalter unter oder über 39 Jahre liegt. Wir haben den Tarif ohne Selbstbeteiligung unter 39 Jahre hier dargestellt.

 

STA Travel

 

Die Auslandskrankenversicherung der STA Travel muss wie fast alle Versicherungen vor der Reise abgeschlossen werden. Die maximale Laufzeit dieser Versicherung beträgt 5 Jahren. Sollte man sich entscheiden den Zeitraum anfangs etwas kürzer zu wählen ist eine Verlängerung auf bis zu 5 Jahren möglich. Bei verfrühter Rückkehr werden zu viel gezahlte Beiträge zurück erstattet. STA Travel unterscheidet bei seinen Tarifen nach Alter (unter 39 bzw. über 39 Jahre) und ob der Tarif Selbstbeteiligung beinhaltet oder nicht.

 

  • Kosten s.o.
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall
  • 6 Wochen Heimaturlaub pro Versicherungsjahr sind mitversichert
  • Selbstbeteiligung je nach Tarif 0€ oder 50€
  • Einmaliger Versicherungsschutz in den USA/Kanada für 14 Tage ab einer Vertragsdauer von 7 Monaten

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal der STA Travel.

 

Hanse Merkur bis 1 Jahr

 

Die Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur muss wie fast alle Versicherungen vor der Reise abgeschlossen werden. Die maximale Laufzeit dieser Versicherung beträgt 365 Tage. Sollte man sich entscheiden den Zeitraum anfangs etwas kürzer zu wählen ist eine Verlängerung auf bis zu 1 Jahr möglich. Bei verfrühter Rückkehr werden zu viel gezahlte Beiträge zurück erstattet.

 

  • Kosten s.o.
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall
  • kein Versicherungsschutz im Heimaturlaub
  • Selbstbeteiligung 0€
  • Einmaliger Versicherungsschutz in den USA/Kanada für 14 Tage ab einer Vertragsdauer von 1 Jahr

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal der Hanse Merkur.

 

Hanse Merkur bis 5 Jahre

 

Die Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur muss wie fast alle Versicherungen vor der Reise abgeschlossen werden. Die maximale Laufzeit dieser Versicherung beträgt 5 Jahre. Sollte man sich entscheiden den Zeitraum anfangs etwas kürzer zu wählen ist eine Verlängerung auf bis zu 5 Jahre möglich. Bei verfrühter Rückkehr werden zu viel gezahlte Beiträge zurück erstattet.

  • Kosten s.o.
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall
  • 6 Wochen Heimaturlaub pro Versicherungsjahr sind mitversichert
  • Selbstbeteiligung 25€

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal der Hanse Merkur.

 

ADAC

 

Die Auslandskrankenversicherung des ADAC muss wie fast alle Versicherungen vor der Reise abgeschlossen werden. Die maximale Laufzeit dieser Versicherung beträgt 2 Jahre. Sollte man sich entscheiden den Zeitraum anfangs etwas kürzer zu wählen ist eine Verlängerung auf bis zu 2 Jahre möglich. Bei verfrühter Rückkehr werden zu viel gezahlte Beiträge zurück erstattet, allerdings geschieht dies nur gegen Bezahlung einer Gebühr (10% vom Versicherungsbeitrag)

  • Kosten s.o.
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall
  • kein Versicherungsschutz beim Heimaturlaub
  • Selbstbeteiligung 50€

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal des ADAC.

 

ProTrip

 

Die Auslandskrankenversicherung von ProTrip muss wie fast alle Versicherungen vor der Reise abgeschlossen werden. Die maximale Laufzeit dieser Versicherung beträgt 2 Jahre. Sollte man sich entscheiden den Zeitraum anfangs etwas kürzer zu wählen ist eine Verlängerung auf bis zu 2 Jahre möglich. Bei verfrühter Rückkehr werden zu viel gezahlte Beiträge zurück erstattet.

  • Kosten s.o.
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall
  • 4 Wochen Heimaturlaub pro Versicherungsjahr sind mitversiche
  • Selbstbeteiligung 0€

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal von ProTrip.

 

Alle oben genannten Auslandskrankenversicherungen müssen bereits vor beginn der Reise abgeschlossen werden. Doch was tun wenn man einen Tarif ohne USA/Kanada gewählt hat und nun doch dahin einreisen möchte. Hierfür gibt es Versicherungen die es einen ermöglichen auch während der Reise eine Versicherung abzuschließen. Spontane Änderungen sind ja nichts neues. 😉

 

Care Concept – Care Global Comfort

 

Mit der Versicherung von Care Concept lassen sich Aufenthalte in den USA/ Kanada und Mexiko bequem von unterwegs zusätzlich versichern. Allerdings ist hier ein Versicherungsschutz von unterwegs für max. 185 Tage möglich. Für einen vergleichbare Leistungen ist der Tarif Care Global Comfort zu erwähnen. Die Tarife unterscheiden sich bei Care Concept nach dem Alter und ob die Versicherung vor oder nach der Abreise abgeschlossen wurde.

  • Zwischen 0 – 30 Jahren kostet diese 81,00€/ Monat bei einem Abschluss nach der Abreise
  • Zwischen 31 – 45 Jahren kostet diese 93,00€/ Monat bei einem Abschluss nach der Abreise
  • max. Laufzeit 185 Tage
  • Selbstbeteiligung 0€
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport
  • schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen und Zahnersatz nach einem Unfall

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung, sowie einen online Rechner und den Onlineantrag findest du auf dem Portal von Care Concept.

 

World Nomads

 

Mit der Versicherung von World Nomads lassen sich Aufenthalte in den USA/ Kanada bequem von unterwegs zusätzlich versichern. Die Versicherung bietet hierbei 2 Tarife an Standard und Explorer. Allerdings sei gesagt das beide Tarife nicht gerade günstig sind. Dies kommt durch die Zusatzleistungen von World Nomads die man leider nicht abwählen kann. Zusatzleistungen wie, Verlust des Reisepasses, Gepäckversicherung, Diebstahl etc.

  • Die Kosten variieren je nach Reiseland und Dauer
  • Kein Versicherungsschutz beim Heimaturluab
  • Zusatzleistungen wie Diebstahlschutz, Gepäckversicherung und Verlust des Reisepasses

Leider ist es bei World Nomads etwas unübersichtlich. Da die Versicherungsbeiträge pro Land berechnet werden muss mit dem Kalkulator etwas rumgespielt werden um seine Kosten genau zu ermitteln. De Kalkulator findet ihr auf dem Portal von World Nomads.

 

4. Unsere Auslandskrankenversicherung

 

Nach dem durchstöbern unzähliger Seiten des Kleingedruckten der Versicherungen haben wir uns für den Tarif der STA Travel entschieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis sowie die positiven Bewertungen im Netz haben und überzeugt. Auch ein persönliches Beratungsgespräch in einen der Reisebüros von STA Travel hat uns die letzten Zweifel genommen. Unser Tarif ist die Versicherung ohne USA/Kanada mit 0€ Selbstbeteiligung.

Da unter aller Voraussicht unsere Reise mehr als 12 Monate betragen wird haben wir bei diesem Tarif auch einen eventuellen Heimaturlaub mitversichert sowie einen Aufenthalt von 14 Tagen in den USA oder Kanada. Sollten wir spontan doch länger in den USA/Kanada bleiben werden wir vermutlich die Versicherung von Care Concept hinzuziehen.

Es war viel Arbeit die ganzen Kleinigkeiten heraus zu suchen. Doch da wir keine Versicherungsprofis sind haben wir lieber einmal mehr nachgelesen und gefragt als später etwas zu bereuen. Ich denke jetzt sind wir auch mit diesem Abschnitt fertig und gut gerüstet für die Reise.

<– vorheriger Beitrag Was kostet eine Weltreisenächster Beitrag Moskau –>

Moskau

Was kostet eine Weltreise

2 thoughts on “”

  1. Hi,
    vielen Dank für euren Artikel! Ich bin seit vier Monaten unterwegs und habe vor insgesamt für ein Jahr zu reisen. Ich weiß wieviel Arbeit und Recherche hinter dem ganzen steckt. Ich habe mich für die Hanse Merkur ohne USA und Kanada entschieden. Nun habe ich aber doch vor in die USA zu reisen und bin verzweifelt auf der Suche nach einer Lösung. Kann ich die Versicherung von Care Concept buchen, wenn ich mich schon im Ausland befinde? Ist es möglich die Zusatzversicherung nur für einen Monat zu buchen?

    Vielen lieben Dank vorab!
    (Sorry, ich würde mich auch selbst weiter informieren, aber ich komme über den Link nicht weiter auf die Seite 🙁 )

    Lg Samira

    1. Hallo Samira,

      cool, dass du auch so lange unterwegs bist. Wo bist du denn gerade? Bei deiner aktuellen Versicherung müssten ja 2 Wochen in den USA/Kanada mitversichert sein. Für die restliche Zeit kannst du z.B. bei Care Concept eine Versicherung abschließen:

      http://www.care-concept.de/auslandskrankenversicherung-global.php

      Im blauen Kästchen auf der Seite steht, dass du diese auch bequem von unterwegs online beantragen kannst. Ausprobiert haben wir das ganze allerdings noch nicht, da wir bisher noch nicht geplant haben in die USA für einen längeren Zeitraum zu reisen.

      Doch laut der Beschreibung soll dies ganz einfach gehen ;).

      Funktioniert der Link bei dir nicht? Bei uns führt er uns direkt auf die Seite von Care Concept. Komisch :/.

      Viele Grüße und weiterhin eine tolle Zeit auf Reisen!

      Philipp + Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.